Header_Lady-Rosewood.jpg

Jetzt lesen!

  • Facebook
  • Instagram
  • Grau YouTube Icon
  • Pinterest

Vielen Dank!

Herzlich willkommen auf der Homepage von Lady Rosewood.

Lady Rosewood schreibt aus Leidenschaft und mit Leidenschaft. Ihr Roman „Dominante Leidenschaft. Lena“ ist jetzt erhältlich.

Klappentext:

Dies ist der Roman eines Coming Outs jenseits der 40. Es ist die Geschichte einer Frau auf der Suche, ihre dominante Leidenschaft endlich auszuleben. 


Nur heimlich surft Lena auf BDSM Seiten. Nur in ihren Fantasien legt sie ihrem Diener das Halsband an. Oder ihrer Dienerin.  Wenn sie diesen Wunsch in ihren bisherigen Beziehungen ausgesprochen hatte, bekam sie Entsetzen und Ablehnung zu spüren.


Jetzt aber gibt sie sich einen Ruck und besucht eine Fetischparty.


Dort lernt sie Tom kennen, einen dominanten Mann, der sie gleichzeitig anzieht und abstößt. Und Katharina, eine attraktive Frau die wunderbar küsst und als Domina arbeitet.
Ist das der Aufbruch in eine neue Welt? Doch dann lernt Lena diesen attraktiven Mann kennen, der gar nichts mit BDSM zu tun hat. Wohin gehört sie?

Dominante Leidenschaft ist ein erotischer BDSM-Roman, der authentische Einblicke in die Kinky-Szene gibt, erlebt von einer Frau auf der Suche nach erotischen Abenteuern.


Dominante Leidenschaft ist eine Liebesgeschichte.

Wie kam es zu diesem Buch?

Lady Rosewood blickt durch das Fenster vor ihrem Schreibtisch auf eine Landschaft mit Fluss. An dessen anderen Ufer erhebt sich ein Hügel, auf dem ein Schloss thront. Es ist gelb, rechts und links zieren es Türme. Es ist ein Schloss, in dessen Gewölben Grafen Sklavinnen halten, die von ihnen erzogen werden und ihnen zu Diensten sind. Als Autorin interessieren Lady Rosewood fremde Welten.


Sie fragt sich, wie eine moderne Frau jenseits der 40 ihre Welt der Leidenschaft, der dominanten Leidenschaft erkunden würde. Dann greift sie zu ihrem Füllfederhalter …

Lady Rosewood ist  auch im JOYclub zu finden.

Und auf Twitter

Signet-Lady-Rosewood.gif